✎ Daniela Katzenberger - Sei schlau, stell dich dumm


 

Titel: Sei schlau, stell dich dumm
Autor: Daniela Katzenberger
Verlag: Bastei Lübbe
Ersterscheinung: 2011
Genre: Biographie
gelesen als: Taschenbuch
~ Rezension vom: 30.12.14








Klappentext:

Der Spiegel spricht von der "blondesten Medienkarriere des Jahres", für die Bunte ist sie Deutschlands neues Phänomen. Wer ist diese Frau, die rundum für Aufsehen sorgt? Wasserstoffblondierte Kunsthaarmähne, cappuccinofarbene Studiobräune und Doppel-D-Silikon-Busen. An "der Katze" scheint wenig echt zu sein, trotzdem kommt sie bestechend authentisch und ehrlich rüber. Ihre Sprüche sind legendär und wenn sie redet, trägt sie das Herz auf der Zunge. Offenherzig und unbeschwert wandelt die Katze durchs Leben - kaum zu glauben, dass in ihrem Leben schon viel Mist passiert ist. Davon erzählt sie hier zum ersten Mal. Und davon, wie sie es trotzdem geschafft hat, die zu werden, die sie ist.



meine Meinung:

Ich glaube, jeder kennt sie (mittlerweile). Das Buch sagt nicht viel Neues über sie aus, was man nicht auch so schon weiß.
Am Anfang fand ich die Aussagen an der Seite ganz niedlich / interessant, aber als ich feststellte, dass sie sich ständig wiederholen, waren sie einfach nur noch langweilig. Vielleicht wäre weniger hier mehr gewesen?!
Ansonsten gibt es nichts, warum man das Buch lesen sollte, es sei denn, man braucht gerade mal einen Lückenfüller oder was zum Abschalten.

©2014 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen