✎ Bea Lange - Träume (oder) Leben



Titel: Träume (oder) Leben
Autor: Bea Lange
Verlag: bookshouse
Ersterscheinung: 2015
Genre: Roman
gelesen als: eBook
Rezension vom: 23.07.15



Klappentext:

Als Ellen von einer Reise zurückkehrt, muss sie feststellen, dass ihr Lebensgefährte ausgezogen ist. Stattdessen sitzt in der Nacht plötzlich ein fremder Traummann an ihrem Bett und verdreht ihr gehörig den Kopf.
Ellen lässt sich von gesellschaftlichen Konventionen bremsen, aber als sie denkt, sie träumt nur, verliert sie alle Hemmungen und erlebt Stunden wahrer, wunderbarer Liebe.
Plötzlich ist der Traummann auch in der Wirklichkeit da und Ellen muss entscheiden, ob sie den gesellschaftlichen Normen folgend zwischen Traum und Leben trennen oder ihren Traum erleben will.



meine Meinung:

An diesem Buch hat mich als erstes mal wieder das Cover angesprochen: Ich mag die Kombination aus lila und schwarz und den Schmetterling und das Herz und die verschiedenen Schriften.. Einfach ein (voll gelungenes) Cover für mich. :)
Die Geschichte beginnt dann auch gut, wird mir persönlich irgendwie dann zu suspekt, triftet wieder ins Gute und am Ende geht irgendwie alles zu schnell.
Die Grundidee an sich ist also durchaus echt gut, aber irgendwie gefiel mir die Umsetzung nicht so ganz.

©2015 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.