­čôÜ Kathi & Zwerghuhn stellen vor: Zeitsplitter 1 Die J├Ągerin



Unter dem Projekt "vergessene Sch├Ątze" stellen Rezensenten jeden Freitag hier ein Buch vor, welches ihrer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte.

Den Anfang machen heute Kathi & Zwerghuhn von Lesendes Federvieh mit dem Buch 'Zeitsplitter 1 Die J├Ągerin' von Cristin Terrill.



(der Klick aufs Cover f├╝hrt dich zur Verlagshomepage)

Zusammenfassung:

Was w├╝rdest du tun, wenn du die M├Âglichkeit h├Ąttest, in die Vergangenheit zu reisen, um sie zum Guten zu ver├Ąndern? Wie viel w├╝rdest du daf├╝r opfern? Dein Leben?

Marina hat alles was sie braucht: Sie ist sch├Ân, beliebt, reich und in einen attraktiven Jungen verliebt.
Em ist seit Jahren auf der Flucht vor der Regierung, die durch ihr strenges Regime die ganze Welt in ein Ungl├╝ck gest├╝rzt hat. Seit mehreren Monaten sitzt sie in einer kleinen Gef├Ąngniszelle, aus der es vermutlich keinen Ausweg gibt.
Die beiden M├Ądchen haben nichts gemeinsam, au├čer dass sie ein und dieselbe Person sind. Em und Marina trennen vier Jahre. Vier Jahre, in denen Schreckliches geschieht und viele unschuldige Menschen sterben m├╝ssen.



Kathis & Zwerghuhns Meinung:


Diese au├čergew├Âhnlich komplexe Geschichte ├╝ber Zeitreisen fesselt von der ersten Seite an.
"Zeitsplitter - Die J├Ągerin" wird aus zwei verschiedenen Perspektiven erz├Ąhlt. Einmal aus der von Marina, deren einzige Sorge anfangs nur darin besteht, wie sie James ihre Gef├╝hle gestehen kann, und aus der Sicht von Em, die mit Finn ums ├ťberleben k├Ąmpft. Die beiden M├Ądchen sind grundverschieden, obwohl sie eigentlich ein und dieselbe Person sind. Ich bewundere nicht nur Marina, die oftmals selbstlose Entscheidungen trifft, sondern vor allem Em, die ihr Leben daf├╝r opfert, dass das B├Âse abgewendet wird.

©2014


Na, was meint ihr?
Habt ihr das Buch schon gelesen? (hinterlasst doch einen Link zu eurer Rezension und ich verlinke auch euch)
- Empfindet ihr genauso?
- Habt ihr eher eine andere Meinung davon?
- Wandert das Buch direkt auf eure Wunschliste?
- Liegt es gar schon auf dem SuB?

Share this:

JOIN CONVERSATION

2 commenti:

  1. Das ist er also, der erste Beitrag! Sehr sch├Ân gestaltet, Jane! Kompliment! :)
    Obwohl das Buch gar nicht mein Genre ist, da mich Jugend- und Zeitreiseromane noch nie so recht gereizt haben, kenne ich es sehr gut (vom Sehen). Ich h├Ątte es also gar nicht unbedingt als wenig beachtet eingestuft, aber da ich in diesem Genre ja nicht beheimatet bin, erlaube ich mir da mal lieber kein Urteil ;)

    Oh, ich glaube, dass diese Aktion hier noch ganz gut Werbung vertragen k├Ânnte ... :-o

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Danke f├╝r das Kompliment. :)

      Ich hatte vorher noch nie was von diesem Buch geh├Ârt - der "Zweck" des Projekts wurde in meine Richtung damit also absolut erf├╝llt. :D
      ..und da ich mittlerweile auch in diese Richtung lese, ist es sogar auf meiner Beobachtungsliste gelandet. :) (die derzeit auch mal wieder ins Unendliche w├Ąchst xD)

      L├Âschen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.