✎ Daniel Coyle - Talent to go


Titel: Talent to go
Untertitel: 52 Tipps für mehr Erfolg im Leben
Autor: Daniel Coyle
Ersterscheinung: 2014
Genre: Sachbuch
gelesen als: eBook
Rezension vom: 11.05.16







Klappentext:

Egal, ob Sie eine neue Sprache lernen, ein Instrument beherrschen oder eine exzellente Rede halten wollen. Anhand von 52 kurzen und prägnanten Tipps zeigt Bestsellerautor Daniel Coyle, wie Sie Ihre Talente erfolgreich fördern: Denken Sie in Bildern, üben Sie lieber 5 Minuten täglich als eine Stunde wöchentlich und machen Sie regelmäßig ein Nickerchen. Die Lektionen sind wissenschaftlich fundiert und praxiserprobt. Lernen Sie schnell und gezielt, das Beste aus sich herauszuholen.



meine Meinung:

Wer möchte sich nicht im Leben verbessern? Wer möchte nicht von sich sagen können: "Ich hab alles probiert und gegeben!"? Wer ...?

Ich bin ein Mensch, der immer wieder versucht, etwas mehr aus sich herauszuholen, als ich sowieso schon gebe. (ich gebe zu, ich bin ein kleiner Perfektionist) In diesem Buch fasst Daniel Coyle alle möglichen Tipps zusammen, die man vielleicht mal brauchen könnte. Sicher ist nicht alles neu - und manches wiederholt sich auch in irgendeiner Form -, aber für mich ist dieser kleine Ratgeber sehr informativ gewesen.

In 3 Kategorien unterteilt, versucht uns der Autor begreiflich zu machen, worauf es ankommt:
  1. Anfangen
  2. Sich verbessern
  3. Dauerhaften Fortschritt sichern
Zu allen Kategorien gibt es dann Tipps, die relativ kurz gehalten sind, sodass man wirklich nur das Wesentliche präsentiert bekommt und sich nicht noch durch einen Dschungel aus Wörtern kämpfen muss.

Die wichtigste Erkenntnis, die sicher jeder weiß, ist: Üben. Aber auch Motivation - und die kommt anhand dieses Werkes sehr gut an.

Man sollte 'Talent to go' nicht einfach herunterlesen, denn dann bekommt man den ein oder anderen Tipp wahrscheinlich nicht richtig mit. Für mich ist es zu etwas geworden, in das ich immer wieder hineinschaue.

©2016 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.